Der Campingplatz ist in zwei Sektionen aufgeteilt.
Im hinteren Bereich, ca. 1/4 des Gesamtcampingplatzes, befindet sich der abgetrennte Teil für die FKK-Camper mit ca. 400 Stellplätzen.

Im vorderen Teil des FKK-Bereiches ist das Camping mit Hunden erlaubt. Das dazugehörende Waschhaus 'D' wurde 2013/2014 renoviert. Ein Aufenthaltsraum mit Bücherei und der Möglichkeit des Ausleihens von Gesellschaftsspielen, sowie ein Freizeitraum mit Tischtennisplatte, Kicker, Musik und mehr, sind dort vorhanden und stehen allen Campern zur Verfügung. Die Räume werden vom Verein betreut. Gegenüber dem Waschhaus befindet sich zentral ein großzügig angelegter Kinderspielplatz. Ein Grillplatz mit Schwenkgrill und reichlich vorhandene freie Flächen für Spiel und Spass werden von allen genutzt. Für Sportler sind Volleyball- und Ringtennisplätze, sowie ein Petanque-Platz vorhanden.

Das Watt im Jadebusen ist fußläufig schnell erreichbar und mehrere Strandduschen ermöglichen eine Reinigung nach einer wunderschönen Wattwanderung.

Ein weitläufiger Badestrand liegt in der Nähe des Campingplatzes und kann von Campern genutzt werden. 

Die weitere Freizeitgestaltung wird durch eine Vielzahl von Angeboten durch das Umfeld ergänzt. Eine Strandsauna, das Meerwasserhallenwellenbad in Hooksiel, das Frei- und Hallenbad in Horumersiel, die Wasserski-Anlage in der Nähe, gepflegte Fuß- und Wanderwege und viele andere attraktive Angebote privater Anbieter, machen den Aufenthalt interessant.

Durch den Besitz der Nordsee-ServiceCard wird die Nutzung zum Teil im Preis vergünstigt oder ist ganz frei. Der Servicebeitrag ist bei Anmeldung auf dem Campingplatz zu zahlen.

 

Für Badegäste und Wattwanderungen ganz besonders wichtig, der Gezeitenkalender. Unter der unten angegeben Adresse finden Sie eine Übersicht. Auf Anfrage erhalten Sie den Plan auch bei Anreise an der Anmeldung des Campingplatzes.

 

 

https://www.das-wangerland.de/service/ebbe-und-flut-hooksiel

Weitere Eindrücke: